************************************************************************************************************************************

Jedes dieser Herzkissen ist ein Geschenk !


Eine liebevolle Gabe von der Näherin an die Patientin.

Gefüllt mit guten Wünschen und lieben Gedanken die guttun, helfen und Kraft geben.

Viele wunderbare Frauen schenken ihre Zeit, ihr Engagement und Material für andere, denen wir beistehen wollen.

***********************************************************************************************************************************************


Neue tolle Nähanlässe:

next:

- 25. Oktober in Bauma Tösstal ( abgesagt, nur 6 anmeldungen )
- 31. Oktober Islikon-Kefikon
- 30. November Herzkissen nähen in Züberwangen
- 11. Januar 2018 in Neftenbach
- 2. Februar 2018 in Spreitenbach, öffentlich, ganzer Tag


- Frühling 2018 in Nürensdorf :-)
- Frühling 2018 in Hölstein BL FV (Fr. Frey )
- September 2018 in Amriswil

Von Herzen Danke den engagierten Organisatorinnen, ihr seid super !!

**********************************************************************************************************************************************


Samstag, 15. Juni 2013

2 schöne Nähnachmittag im Baselbiet

Danke herzlich liebe Frauen für die Geduld, jetzt hats gepasst ! :-)))
Die 48 liebevoll hergestellten Herzen gehen nach Basel ins Bethesda Hospital, Merssi tuusig Barbara.

Total 10 Frauen sind der Einladung von Fr. Pfr. Degen und Fr. Buccella gefolgt und haben zufrieden gewerkelt und so wieder vielen Frauen eine Freude gemacht, wenn sie das Herz geschenkt bekommen, in einer schweren und schwierigen Zeit. 

Es gab hinterher auch einen schönen Artikel in der Regionalzeitung und hier bitte zum anklicken: der Bericht und die Fötteli (Connischatz, Küsse überallhin dass sogar ich jetzt Direktlinks setzen kann :-) 

ganz schönes, sonniges Weekend für alle, als nächsts kommen die tollen Berichte aus der Zürich, herzlich, Kathrin Kurth

Mittwoch, 12. Juni 2013

Sagenhaft schöne Herzen

Diese Patchworkstoffe vom Designer Kaffe Fassett sind etwas von Schönsten und Farbenfrohesten was es gibt und "meine" Näherin Barbara, die alleine das Bethesda Hospital in Basel betreut, hat die Stoffe von einer Kollegin bekommen.

Liebe, gute Spenderin, von Herzen Danke für diese Pracht, Patientinnen die diese Herzen für sich aussuchen, werden unheimlich Freude haben drann !! Das war sehr grosszügig von Ihnen, so tief ins Portemonnaie zu greifen für uns !! 
Liebe Barbara, dir auch mal wieder 10000 Dank für deine unermüdliche Arbeit, dickes Bussi !

herzlich, Kathrin

Ganz feiner Termin morgen

Zum ersten Mal in den 3 Jahren, seit dieses Projekt besteht, möchte sich morgen ein Chefarzt eines weiteren Spitals selber ein Bild machen von unseren Herzkissen, ob die "seinen" Patientinnen auch abgegeben werden sollen. 

Ich freu mich sehr und bin richtig happy, irgendwie haben wir das verdient, find ich  :-)))

Spital Grabs wird selbständig

Freude herrscht !
Gestern durfte ich das Spital Grabs in die "Freiheit entlassen". D.h. es wird jetzt von einer eigenen Nähgruppe versorgt und direkt beliefert, ich bin nur noch im Hintergrund, falls mal Nachschub-Schwierigkeiten entstehen oder sonst was wäre.
Edit März 2014: leider braucht's auch im Rheintal immer mehr Kissen, wir liefern jetzt beide.  

Liebe Calanda-Quilterinnen, lieber Frau Dolf, alles Liebe ihnen und recht viel Freude an der schönen Aufgabe, herzlichen Dank und lass sie mal wieder etwas von sich hören oder schicken ein schönes Foto für den Blog. 

Ganz herzlich, Kathrin Kurth


Das war unsere vorerst letzte Lieferung vor ca. 2 Monaten, schöööön :-)


Samstag, 8. Juni 2013

Stolz wie Oskar

Inmitten all der grossen Namen wie Pro Senectute, WEF, Caritas, Pro Natura, Rotes Kreuz usw. stand in der Zürich-Versicherung an versch. Standorten dieses gigantische Plakat.

Bin platt und stolz !! 
Erzähl euch sehr bald davon. 


Montag, 3. Juni 2013

3 !!! Nähtage in der Zürich-Versicherung

Pendenzen, wo ich mich ganz feste entschuldige, die Berichte noch nicht geschrieben/verdankt/kommentiert/beantwortet zu haben, es kommt noch !!! Brauche jetzt halt noch mehr Zeit für alles......

- Seuzi-Frauen, wouwww, was für ein Erfolg !
- Baselbieter-Frauen, 1000 Dank
- Grabs und Calanda, ich meld mich
- Daniela, vielen Dank, du hörst von mir
- Verdankungen Spende, herzlichen Dank, bin seeeehr froh !
- Frau Zürcher, supergern Nähtag, wie wärs im September ??
- Alex, was für eine fleissige Dame, dir und ihr ganz ganz dickes Danke !
- Urs, bitte keinen Stand, bist ein Schatz, aber es geht nicht alles
- Frau Thalia, wir wars am Samstag ?? Sorry dass ich mich nicht gemeldet hab
- Elke, tausend Dank für die neue Info, das räbblet ja bei euch
- Brigitte, von Herzen Danke für dein irrsinniges Stoffspendeangebot, ich komm sehr gern !
- Zürich St. Gallen, freu mich total wir kommen gern auch zu Ihnen
- weitere Mails, alles kommt.....

Jetzt muss ich packen gehen, Marlies und ich dürfen unglaubliche 3 Tage in der Zürich in Zürich mit Mitarbeitern nähen, das ist einfach grossartig !! Die Firma stellt wieder die MA für einen Arbeitstag frei und schenkt ihre Arbeitszeit verschiedenen sozialen Projekten. Letztes Jahr waren alle so begeistert von unseren Herzen, dass ich wieder eingeladen wurde, phantastisch !

Morgen sind es sageundschreibe 40 Leute...... da werden wir 2 Mädels ganz schön gefordert sein den Überblick zu behalten und alle gut zu beschäftigen. Wir freuen uns sehr und ich danke hier schon mal ganz herzlich Gian und Tessa, die alles absolut super organisiert haben, sogar den Transport der ganzen Ausrüstung von einem Ort zum anderen, bin superfroh. Von der Enge nach Opfikon nach Oerlikon, wir kooooooommen :-))))

Schöne Tage euch allen, die Sonne kommt, wir blühen alle mit auf gell, herzliche Grüsse, Kathrin